• Spinnen

Spinnen für Anfänger

Von der Vorbereitung der Wolle über das Spinnen mit der Handspindel bis zum Spinnen am Spinnrad – hier können Sie es lernen. Wer ein eigenes Spinnrad besitzt, kann es gern mitbringen. Räder zum Lernen und Erwerben sind hier ebenso vorhanden wie Wolle zum Üben.

Arbeitszeiten: zwei Tage 9–13 Uhr oder 1 Tag 9–13 und 14–18 Uhr
90,– Euro
Für ein bis drei Teilnehmerinnen oder Teilnehmer. Termine siehe unter Termine, weitere Termine nach Vereinbarung.

Spinnen für Fortgeschrittene

Sicherheit im Umgang mit dem Spinnrad gewinnen, besondere Techniken ausprobieren … als das ist möglich. Wenn Sie nicht gleich eine Kreativwoche Spinnen pur buchen wollen, verabreden Sie mit mir einen Termin.
Für drei bis fünf Teilnehmerinnen oder Teilnehmer. Arbeitszeiten nach Vereinbarung, je Stunde und Person 12,– Euro.

• Filzen

Filzen für Anfänger

Beim Filzen werden aus losen Fasern dichte Flächen, dreidimensionale Objekte oder Hohlkörper. Erleben Sie diesen faszinierenden Prozess in der anregenden Umgebung der Spindel mit einer Fülle an Wollen und Farben!

Arbeitszeiten: drei Stunden, wahlweise 9 bis 13 Uhr, 14 bis 17 Uhr oder 18 bis 21 Uhr. Mehrere Blöcke an einem Tag sind möglich.
Kosten je Block: 36,– Euro + Material nach Verbrauch.
Für drei bis fünf Teilnehmerinnen oder Teilnehmer. Termine siehe unter Termine, weitere Termine nach Vereinbarung.

Filzen für Fortgeschrittene

Sicherheit im Umgang beim Filz gewinnen, besondere Techniken ausprobieren, größere Objekte filzen … als das ist möglich. Wenn Sie nicht gleich eine Kreativwoche Filzen pur buchen wollen, verabreden Sie mit mir einen Termin.
Für drei bis fünf Teilnehmerinnen oder Teilnehmer. Arbeitszeiten nach Vereinbarung, je Stunde und Person 12,– Euro.

Färben

Färben von Wolle mit einheimischen Pflanzen

Das Färben mit Pflanzen hat zwar seine Nachteile, ist aber auch unglaublich faszinierend – und immer wieder gut für Überraschungen. Wir werden das Färbematerial in der umgebenden Natur suchen, vorbereiten, die Wolle vorbereiten und dann schauen, was die Natur uns heuer bietet. Mitgebracht werden kann Seide; Schafwolle im Vlies oder Band und gesponnen im Strang (Waldviertler Bio-Merino) kann hier erworben werden.

Arbeitszeiten: drei Tage, täglich 9 bis 18 Uhr (mit Mittagspause)
Kosten 252,– Euro
Für drei bis fünf Teilnehmerinnen oder Teilnehmer. Termine siehe unter Termine, weitere Termine nach Vereinbarung.

Färben von Wolle mit Säurefarben – Chemie, die gut zur Wolle ist

Beim Färben mit Säurefarben brauchen wir nur Farbpulver, Wolle und Essig, damit die Farbe reagiert. Die Wolle nimmt die Farbe vollständig auf. Nach Schwarz können wir in demselben Wasser mit Gelb weiterfärben. Wolle zum Filzen und Spinnen im Vlies und Band sowie Wolle zum Stricken im Strang (Bio-Merino) kann hier erworben werden, Seide bitte selbst mitbringen.

Arbeitszeiten: drei Tage, täglich 9 bis 18 Uhr (mit Mittagspause)
Kosten 252,– Euro
Für drei bis fünf Teilnehmerinnen oder Teilnehmer. Termine siehe unter Termine, weitere Termine nach Vereinbarung.

• Stricken

Stricken für Anfänger oder Fortgeschrittene

I-Chord, Double Face, Französischer Anschlag, Keltisches Bündchen, Italienischer Anschlag, Brioche, Fair-Isle-Stricken, Saubere Ränder und Taschen, professionell Zusammennähen, Patchwork- oder Domino-Stricken, Intarsienstricken, k2tog tbl und ssk – all das kann Thema Ihres Strickkurses sein.

Für drei bis fünf Teilnehmerinnen oder Teilnehmer.
Arbeitszeiten nach Vereinbarung, je Stunde und Person 12,– Euro.
Bereits feststehende Termine siehe unter Termine, weitere Termine nach Vereinbarung.